Autorin Irene Scharenberg liest im Rahmen eines Drei-Gänge-Menüs aus ihrem siegten Kriminalroman

"Tödliches Bad"

Sonntag, 10.11.2019
18:00 Uhr, Einlass: 17:30

Karten: 39 € (inkl. Menü)


Autorin Irene Scharenberg liest im Rahmen eines Drei-Gänge-Menüs aus ihrem siebten Kriminalroman "Tödliches Bad".

Es wird es humorvoll und spannend, wenn Kommissar Barnowski einen verzwickten Fall mit einem Opfer im Duisburger Hafen allein lösen muss, während sein Vorgesetzter zur Reha nach Norderney aufbricht. Die Folgen einer Verletzung drohen Hauptkommissar Pielkötters Karriere bei der Kripo zu beenden. Als ein Patient plötzlich verschwindet, wittert er ein Verbrechen. Er lässt die Therapiestunden sausen und beginnt zu ermitteln. Dabei bringt er eine Angestellte der Klinik in höchste Gefahr.

Irene Scharenberg ist in Duisburg aufgewachsen und gehörte 2009 zu den Gewinnern des Buchjournal-Schreibwettbewerbs, zu dem mehr als 750 Texte eingereicht wurden. Neben zahlreichen Kurzgeschichten erschienen von ihr acht Kriminalromane, die vorwiegend im Ruhrgebiet spielen. Ihr sechster Roman "Doch der Tod wartet nicht" wurde von der Autorenvereinigung deutschsprachiger Kriminalliteratur im Juli 2017 als Empfehlung der Woche ausgewählt.
 

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!

Ihr Feltgenhof-Team


Krefelder Straße 244
47447 Moers

Telefon: 02845 - 28 7 28
eMail: info@feltgenhof.de